schloesser burgen kaufen

3471 - Verkauf Schloss, Sachsen-Anhalt, Börde

Luftbild
Blick über den Schlossteich

Wir verkaufen eine Schlossanlage, ursprünglich eine Wasserburg, die im 15. Jahrhundert errichtet wurde.

Im 18. Jahrhundert wurde die Schlossanlage um einen dritten Flügel erweitert und in das heutige Barockschloss umgebaut. Bei diesem Umbau entstand eine heute noch in Teilen erhaltene Parkanlage mit Teichen.

Die Grundstücksgröße betragt ca. 7 ha, davon sind etwa 2 ha Wasserfläche.

Im Schlossgebäude verteilen sich die ca. 1.500 qm Wohnfläche auf 55 Zimmer. Weitere 500 qm Nutzfläche - vorwiegend im Keller - stehen zusätzlich zur Verfügung.

Grundstück:
70.000 m²
Wohn- / Nutzfläche:
1.500 m² / 500 m²
Zimmer / Bäder:
55 / k.A.
Garagen / Carports:
k.A.
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Region:
Börde
Zustand:
saniert und modernisiert
Heizungsart:
k.A.
Provision vom Käufer:
0 %:

Verkauf Großes, teilsaniertes Barockschloss in schöner Parklandschaft:

Lage:

Die Schlossanlage liegt nur wenige Kilometer von der niedersächsischen Grenze am Rande der Wolfsburger Region.

Das Schloss liegt zwar in Ortsrandlage, jedoch kann man durch die große Parkanlage fast von einer Alleinlage sprechen.

Verkehrstechnisch ist die kleine Ortschaft durch die Nähe zur BAB2 und der Bundesstraße 1 sehr gut erreichbar. Die Kreisstadt Helmstadt ist in etwa 5 Kilometern, Wolfsburg in ca. 48 Kilometern und die Städte Braunschweig und Magdeburg in etwa 50 Kilometern zu erreichen.

Ausstattung:

Nach 1945 wurde die Schlossanlage, bedingt durch die Nutzung als Altenheim, stark verändert. So wurden ein neues Treppenhaus, Fluchttreppen und ein Personen-/Lastenaufzug eingebaut.

Wenige Bereiche der Innenräume zeigen noch die einst prachtvolle barocke Ausstattung. Seit 1990 steht die Schlossanlage leer und wartet auf eine neue Nutzung.
Der Allgemeinzustand des Schlosses ist sanierungsbedürftig.

Freier Text:

Baujahr: 1757
Heizungsart: Elektro-Heizung

Detailliertes Exposé mit Grundrissen, Lageplan, postalischer Adresse, etc. auf Anfrage.

Bitte schicken Sie keine Anfrage zu dieser Immobilie, falls Sie einen erheblichen Anteil des Kaufpreises über Ihre Bank finanzieren müßten, da die Banken den Erwerb von Burgen und Schlössern in der Regel nicht finanzieren!

Angaben zum Energieausweis: Nach § 16 Abs. 5 Satz 2 der Energiesparverordnung ist für Baudenkmäler ein Energieausweis nicht erforderlich.

Bilder zu Verkauf Schloss, Sachsen-Anhalt, Börde:

Bilder zum Vergrößern bitte Anklicken!

Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):