schloesser burgen kaufen

3524 - Verkauf Herrenhaus, Schleswig-Holstein, Nordfriesland

Zugangsseite
Zugang Einliegerwohnung

Wir verkaufen ein Herrenhaus, das in der Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde und zu einem größeren Gutshof gehörte. Vom Gutshof ist heute nur noch das historische Herrenhaus erhalten.

Das Herrenhaus ist in den 1980er Jahren saniert und in den 1990er Jahren um einen Gartensaal erweitert worden. Der Gartensaal wurde als Pendant zur Remise errichtet. Bei der Sanierung schuf man über der Remise eine Zwei-Zimmer-Einliegewohnung.
Für die gesamte Gebäudegruppe besteht seit 2015 kein Denkmalschutz.

Über eine private Stichstraße gelangt man zum ca. 3.447 m² großen Grundstück, welches nahezu uneinsehbar ist. An der Zufahrt ist ein schmiedeeisernes, elektrisch betriebenes Tor errichtet worden, um die Privatsphäre für das Grundstück zu gewähren.

Insgesamt verfügt das Herrenhaus über ca. 438 m² Wohn- und ca. 180 m² Nutzfläche.

Grundstück:
3.447 m²
Wohn- / Nutzfläche:
438 m² / 180 m²
Zimmer / Bäder:
10 / 3
Garagen / Carports:
2
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Region:
Nordfriesland
Zustand:
teilsaniert, Teile bewohnbar
Heizungsart:
Zentral Fussbod
Provision vom Käufer:
3,125% (inkl. 19% MwSt.)

Verkauf Gepflegtes norddeutsches Gutsherrenhaus in Nordfriesland:

Lage:

Die Immobilie liegt in der bekannten Theodor-Storm-Stadt Husum und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Durch die private Zufahrt und die Größe des Grunstücks kann man von einer kleinen privaten "Insel" in der Stadt sprechen.

Ausstattung:

Umbauten, Ausbauten, Sanierungen
- klassizistischer Pavillon mit Säulen (und Elektroanschluß) Bj. 1986
- 1984 wurden die Elektrik, Wasser-und Abwasserleitungen erneuert
- Dächer des Haupthauses und der Remise mit Glaswolle isoliert und mit Holz verkleidet
- Alarmanlage modernisiert und Satellitenanlage installiert
- Kamine und Schornsteine erneuert
- Wände in der Eingangsdiele und Bibliothek sind mit Stoff bespannt
- Fußbodenheizung im EG (Haupthaus) und im Saalanbau
- in der Diele sind alte Weser-Sandsteinplatten verlegt
- der Küchenboden besteht aus Öländer-Sandstein
- sehr schöne Holztreppe im Herrenhaus
- private Zufahrt zum Grundstück

Freier Text:

Baujahr: 1841
Energiekennwert: 105,02 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: D

Der Energieausweis ist vorhanden.

Bilder zu Verkauf Herrenhaus, Schleswig-Holstein, Nordfriesland:

Bilder zum Vergrößern bitte Anklicken!

Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):