schloesser burgen kaufen

3281 - Verkauf Schloss, Sachsen, Landkreis Bautzen

Barocker Festsaal
Schlossteich

Wir verkaufen ein barockes Kleinod in der Oberlausitz!

Vor wenigen Jahren wurde die barokce Schlossanlage in Teilen saniert und zu einem kulturellen Mittelpunkt der Region.

Idyllisch am Rand einer kleinen Ortschaft gelegen, bietet das reizvolle Barockschloss einen besonderen Rahmen für professionelle Tagungen, Seminare, Empfänge, Trauungen, Feiern, wechselnde Konzerte, sonstige Musik- und Tanzveranstaltungen, wechselnde Kunstausstellungen und Übernachtungen, auch als Location für Fashion Foto- & Filmshots und Fashion Shows wird es immer beliebter. Außerdem hält das Schloss innerhalb seiner historischen Mauern ein vielfältiges Angebot für Touristen, Ausflügler und Kulturinteressierte bereit. Daneben gibt es Open-Air-Veranstaltungen im Schlosspark.

Das Schloss wird von einem symmetrisch angelegten Park umgeben. Das Grundstück umfasst ca. 51.000 m². Der direkte Umgriff der Anlage mit Schlossteich (Fontäne) und barocker Parkanlage mit Skulpturen sowie altem Baumbestand ist von einer Mauer umgeben. Der Schlosspark lädt zu einem Spaziergang in barockem Ambiente ein.

Grundstück:
51.000 m²
Wohn- / Nutzfläche:
920 m² / 1.900 m²
Zimmer / Bäder:
33 / 9
Garagen / Carports:
3
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Landkreis Bautzen
Zustand:
saniert & Technik modernisiert
Heizungsart:
Zentral
Provision vom Käufer:
0 %

Verkauf Gepflegtes Barockschloss unweit von Dresden:

Lage:

Das Objekt liegt mittig zwischen Dresden und Bautzen, in ruhiger, landschaftlich reizvoller Umgebung.

Ausstattung:

Die zum Teil historische Ausstattung ist Bestandteil des Baudenkmals. Vor wenigen Jahren wurde die Anlage saniert und auch die Haustechnik auf den neuesten Stand gebracht.

Der Barocksaal wird u. a. für Hochzeiten und Veranstaltungen genutzt.
Neben der Schlossherrenwohnung wurde eine Reihe von Gästezimmern geschaffen, die zeitweise vermietet werden.
Nach Absprache kann auch das Mobilar (nicht im Kaufpreis enthalten) übernommen werden.
Die beiden Nebengebäude sind derzeit vermietet und generieren regelmäßige Einnahmen.
Eine Dachsanierung ist in den nächsten Jahren einzuplanen.
Der Schloßsaal steht der Gemeinde für Hochzeiten (Trauungssaal) zur Verfügung ebenso sind Teile des Schlossparks öffentlich zugänglich zu halten, was auch vom neuen Eigentümer zu gewährleisten ist.

Freier Text:

Baujahr: 1730
Heizungsart: Zentralheizung

Detailliertes Exposé mit Grundrissen, Lageplan, etc. auf Anfrage.

Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß §24 Abs. 1 und §16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.

Bilder zu Verkauf Schloss, Sachsen, Landkreis Bautzen:

Bilder zum Vergrößern bitte Anklicken!

Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):