schloesser burgen kaufen

3601 - Verkauf Herrenhaus, Thüringen, Vogtland

Haus Eingangsfront
terrasse

Wir verkaufen ein Herrenhaus zwischen Gera und Greiz, im thüringischen Vogtland.

Das Herrenhaus geht auf eine Anlage aus dem 14. Jahrhundert zurück. In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts und Anfang des 19. Jahrhunderts wurde das Herrenhaus schlossartig ausgebaut und vergrößert.

Über die Jahrhunderte - bis 1945 - war das Haus immer in adeligem Besitz. Nach dem Übergang in staatlichen und später in städtischen Besitz wurden viele Veränderungen im Gebäude vorgenommen.
Erst durch die jetzigen Eigentümer wurde das Herrenhaus zum privaten Hotel mit Gastronomiebetrieb.

Das Grundstück mit altem Baumbestand und Außenpool hat eine Größe von ca. 9.000 m².
Auf dem Grundstück befinden sich 20 Stellplätze und 4 Carports.

Land:
Deutschland
Bundesland:
Thüringen
Region:
Vogtland
Zustand:
weitgehend saniert, bewohnbar
Provision vom Käufer:
0 %
Grundstück:
8.985 m²
Wohn- / Nutzfläche:
463 m² / 682 m²
Zimmer / Bäder:
24 / 19
Garagen / Carports:
4
Heizungsart:
Zentral
GEO
Merken
Drucken
Exposé anfordern

Verkauf Saniertes Herrenhaus im Thüringer Vogtland - zwischen Gera und Greiz:

Lage:

Das Herrenhaus liegt verkehrstechnisch günstig zwischen den thüringischen Städten Gera und Greiz (je ca. 22 km) und zur sächsischen Stadt Zwickau (ca. 29 km). Die Städte Hof in Bayern und Leipzig mit internationalem Flughafen sind in etwa 87 km bzw. 121 km zu erreichen.

Ausstattung:

Das Herrenhaus verfügt über 16 Gästezimmer mit Bad. Im Erdgeschoss gibt es einen großen und einen kleinen Gastraum. Insgesamt stehen ca. 460 m² Wohnfläche und ca. 680 m² zusätzliche Nutzfläche zur Verfügung.

Von etwa 1945 bis zur Wende wurde das Haus als Jugendherberge genutzt, worauf die Raumaufteilungen zurück zu führen ist. Ein Rückbau zu einer großzügigeren Raumaufteilung ist denkbar, da beim Umbau überwiegend Leichtbauwände eingesetzt wurden.
Nach dem Verkauf in Privatbesitz erfolgte eine Modernisierung der Gästezimmern und der Einbau von Bädern.

Freier Text:

Baujahr: 1802
Befeuerung/Energieträger: Öl
Heizungsart: Öl-Heizung

Ein detailliertes Exposé mit Grundrissen, Lageplan, etc. erhalten Sie auf Anfrage.

Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß § 24 Abs. 1 und § 16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.

Bilder zu Verkauf Herrenhaus, Thüringen, Vogtland:

Bilder zum Vergrößern bitte Anklicken!

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map