schloesser burgen kaufen

3622 - Verkauf Herrenhaus, Thüringen, Thüringer Becken

Südansicht
Nordansicht

Wir verkaufen ein sanierungsbedürftiges Herrenhaus nördlich von Weimar.

Das Herrenhaus bildete eins den herrschaftlichen Mittelpunkt eines nicht mehr existenten Gutshofes. Es wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jungendstil errichtet. Nach verschiedenen Nutzungen, zuletzt als Seminarhaus steht das Haus seit einiger Zeit leer.

Das ehemals parkartige Grundstück, mit Teich, umfasst ca. 7.445 m². Im Herrenhaus stehen ca. 445 m² Wohnfläche und ca. 129 m² Nutzfläche zur Verfügung.

Land:
Deutschland
Bundesland:
Thüringen
Region:
Thüringer Becken
Zustand:
saniert und modernisiert
Provision vom Käufer:
0 %
Grundstück:
7.445 m²
Wohn- / Nutzfläche:
445 m² / 129 m²
Zimmer / Bäder:
22 / 3
Garagen / Carports:
k.A.
Heizungsart:
Zentral
GEO
Merken
Drucken

Verkauf Sanierungsbedürftiges Herrenhaus nördlich von Weimar:

Lage:

Die Immobilie liegt nördlich von Weimar, dass in etwa 25 Kilometern zu erreichen ist. Die Landeshauptstadt Erfurt erreicht man in ca. 50 km und die Universitätsstadt Jena in ca. 35 km.

Ausstattung:

Von der ursprüngliche Raumausstattung des Jungendstils ist nur noch wenig erhalten. Sehr interessant ist der Lichthof im Kellergeschoss mit Brunnen, über dem die Terrasse des Erdgeschosses liegt.

Einige Räume wurden vor kurzem entkernt und die Fußböden herausgenommen. Insgesamt ist das Herrenhaus als sanierungsbedürftig anzusehen.

Freier Text:

Baujahr: 1912
Heizungsart: Zentralheizung

Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß § 24 Abs. 1 und § 16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.

Bilder zu Verkauf Herrenhaus, Thüringen, Thüringer Becken:

Bilder zum Vergrößern bitte Anklicken!

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map