Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Unten finden Sie eine kleine, zufällige Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Nicht alle Verkäufer erlauben uns, ihre Immobilie im Internet zu präsentieren.

Falls Sie uns Ihre Wunsch-Immobilie beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht auf unserer Website oder in einer Immobilienbörse finden! Legen Sie bei uns ein entsprechendes Kaufgesuch an, schicken Sie uns eine E-Mail, ein Telefax oder einen Brief. Natürlich können Sie uns auch anrufen - da wir aber oft nicht im Büro am Schreibtisch sitzen und deshalb die von Ihnen am Telefon angegebenen Wünsche nicht mitschreiben können, empfehlen wir, uns schriftlich zu kontaktieren.

3375 Saniertes, gepflegtes Herrenhaus im südöstlichen Niedersachsen

Wir verkaufen ein ehemaliges Amts- und Jagdhaus, das in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts errichtet wurde.

Der Ort ist eng mit der Geschichte einer bedeutenden Klosteranlage verbunden. Das ehemalige Jagdschloss diente u. a. als adeliger Wohnsitz. Nach der Säkularisation und vor Anfang des 19. Jahrhunderts war es herzogliche Residenz.

Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts hatte das Forstamt seinen Sitz im früheren Schloss, ehe es in Privatbesitz verkauft wurde.

Die Immobilie verfügt über ca. 880 m² Wohn- und ca. 400 m² Nutzfläche. Das parkartig gestaltete Grundstück ist ca. 16.000 m² groß und mit einer Mauer eingefriedet.

Das Schloss liegt im Südosten von Niedersachsen und ca. 60 km von Göttingen entfernt. Der Ort hat einen eigenen Bahnanschluss und ist über eine Bundesstraße mit der BAB 38 verbunden.

Herrenhaus

Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Region:
Landkreis Göttingen
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
15.693 m²
Wohn- / Nutzfläche:
877 m² / 400 m²
Zimmer / Bäder:
21 / 12
Garagen / Carports:
2
GEO
Merken

3542 Sanierungsbedürftiges Wasserschloss mit 26 ha Landbesitz - südlich Nürnberg

Die beeindruckende, zum Teil stark sanierungsbedürftige Schlossanlage liegt in einer ländlichen Region von Mittelfranken.

Das ca. 26 ha große Grundstück, überwiegend arrondierte Flächen, wurde nie intensiv landwirtschaftlich genutzt und ist somit eine Naturoase.

Das Schloss liegt auf einer Insel. Der umgebende Schlossweiher ist jedoch größten Teils verlandet. Der Schlossinsel vorgelagert ist die ehemalige Parkanlage mit Pavillon und Orangerie.

Das eigentliche Schloss wird im Süden und Osten von den stark sanierungsbedürftigen Wirtschaftsgebäuden und Stallungen sowie vom Torturm eingerahmt.

Insgesamt stehen ca. 1.165 m² Wohnfläche und ca. 750 m² zusätzliche Nutzfläche zur Verfügung.

Das Schloss liegt in Alleinlage, zwischen den Städten Nürnberg und Ingolstadt - im Gebiet der mittelfränkischen Seenplatte.

Schloss

Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Region:
Mittelfranken
Zustand
teilsaniert - Teile nutzbar
Grundstück:
260.768 m²
Wohn- / Nutzfläche:
1.165 m² / 750 m²
Zimmer / Bäder:
17 / 5
Garagen / Carports:
1
GEO
Merken

3449 Saniertes exklusives Wohn-Schloss in Ostwestfalen

Wir verkaufen ein exklusiv saniertes Wohnschloss im westlichen Ostwestfalen.

Das Schloss verfügt über ca. 800 m² Wohn- und ca. 248 m² zusätzliche Nutzfläche und liegt in einem ca. 8.500 m² großen, rundum eingefriedeten, parkartigen Grundstück mit altem Baumbestand.

Das ursprüngliche Schloss wurde Ende des 14. Jahrhundert erbaut. Im 17. Jahrhundert erfolgte ein Umbau im Stil der Weser-Renaissance. Nach zahlreichen adeligen Besitzern wurde das Schloss von regionalen Behörden als Verwaltungsgebäude genutzt und im Innern stark verändert. Erst in jüngster Vergangenheit wurde es privater Wohnsitz und für diese Zwecke saniert und mit neuester Technik ausgestattet.

Das Weser-Renaissance - Schloss hat vor allem sein historisches Äußeres bewahrt. Durch das Schlosstor (elektrisch zu betätigen und mit Überwachungskamera ausgestattet) führt die Zufahrt an das historische Portal.

Das Erdgeschoss wird durch die Eingangshalle und das Treppenhaus erschlossen. Im Erdgeschoss findet sich ein repräsentatitver Festsaal, der u.a. für Konzerte und Hochzeiten genutzt wird, sowie mehrere Büroräume. Im Ober- und Dachgeschoss entstanden exklusive Wohnräume für den Eigentümer uns seine Gäste. Über den Aufzug vom Keller bis in das Dachgeschoss sind alle Räume im Schloss behindertengerecht erreichbar.

Das Obergeschoss wurde komplett für die Bedürfnisse des modernen Schlossherrn gestaltet. Fast alle Räume werden im Obergeschoss vom zentral gelegenen Treppenhaus mit Vorraum erschlossen. Im Ostflügel liegen die Schlafzimmer mit exklusiven Bädern, im Westflügel die moderne offene Küche mit großzügigem Essplatz sowie das große Wohnzimmer mit offenem Kamin.

Das Einfamilien-Zauber-Schlöss´chen ist sowohl als Wohn-, wie auch als Firmensitz - eine grundsolide Kapitalanlage-mit Erweiterungspotential mit zusätzlichem Wohnhaus (ca. 160 m² WF / vermietet)!

Das Schloss steht im Lipper Land. Der Ort ist mit einem eigenen Nebenbahn-Anschluss an die größeren Bahnhöfe angebunden.

Die Großstadt Hannover ist ca. 80 km, Bielefeld ca. 46 km entfernt. Das Ruhrgebiet ist mit dem Pkw in 2 Stunden zu erreichen.

Schloss

Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Region:
Ostwestfalen
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
8.350 m²
Wohn- / Nutzfläche:
808 m² / 248 m²
Zimmer / Bäder:
13 / 4
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

3215 Kleines Château / Herrenhaus, 30 Minuten bis Biarritz, Atlantikküste

Wir verkaufen eine Landhausvilla / Herrenhaus, ca. 60 km bis nach Biarritz an der zur französischen Atlantikküste.
Das Haus liegt auf einer kleinen Anhöhe. Vom Obergeschoss hat man einen sehr schönen Weitblick über die umgebende Landschaft.

Dank seiner Raumaufteilung könnte das Haus gut von zwei Parteien genutzt werden.

Das historische Haus hat für den Ort eine große Bedeutung, es ist eines der schönsten Bauwerke im Ort und wurde vom Sohn einer einflussreichen Kaufmannsfamilie aus Bordeaux, errichtet. Das Haus wurde sehr solide aus Stein gebaut, auf eine Anhöhe gesetzt und mit einem Vollkeller mit 2,70 m Deckenhöhe (sehr selten in der Region) versehen.

Im Ort befinden sich noch drei weitere schlossartige Anwesen, davon eines im Besitz einer norwegischen Künstlerfamilie.

Die Immobilie liegt in einer touristisch hoch interessanten Region, die Ausflüge sowohl in die Berge (Naturschutzpark Pyrenäen), als auch ans Meer erlaubt. Das Haus liegt am Rande einer romantischen Ortschaft mit Läden des täglichen Bedarfs, Grundschule, Ärztezentrum, Post, Kirche, Bäcker, Apotheke etc.

In nur 5 km ist man auf der Autobahn A64 in beide Richtungen!
Gute Fluganbindung z. B. nach London, mit Ryanair.
- ca. 30 Minuten mit dem Pkw nach Bayonne/ Biarritz an der südfranzösischen Atlantikküste
- Badeorte: Hossegor und Capbreton
- eine Stunde von den Skigebieten der Pyrenäen (PAU)

Herrenhaus

Land:
Frankreich
Bundesland:
k.A.
Region:
Aquitanien
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
5.500 m²
Wohn- / Nutzfläche:
462 m² / 56 m²
Zimmer / Bäder:
12 / 7
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map