schloss oder burg kaufen

3599 - Verkauf Herrenhaus, Thüringen, Eichsfeld

Nordansicht
EG Diele

Wir verkaufen ein Fachwerkhaus aus der Barockzeit in der Region Südharz, im Thüringer Eichsfeld.

Das Haus wurde in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts als herrschaftliches Anwesen und Amtssitz erbaut. Im 18. Jahrhundert wurde das Innere umgestaltet, so wie es heute noch nahezu erhalten ist.

In jüngerer Zeit wurde das Haus umfassend saniert und als Café und Galerie eingerichtet.

Grundstück:
871 m²
Wohn- / Nutzfläche:
227 m² / 352 m²
Zimmer / Bäder:
12 / k.A.
Garagen / Carports:
k.A.
Land:
Deutschland
Bundesland:
Thüringen
Region:
Eichsfeld
Zustand:
weitgehend saniert, bewohnbar
Heizungsart:
Etage
Provision vom Käufer:
0 %

Verkauf Saniertes barockes Herrenhaus im Eichsfeld - Südharz:

Lage:

Die Immobilie liegt in der Südharz-Region zwischen Göttingen und Nordhausen, in einer Gemeinde mit ca. 3.800 Einwohnern.

Ausstattung:

Das Barockhaus ist für die heutige Nutzung als Galerie und Café ausgestattet. Eine Umnutzung zu Wohnzwecken ist ebenso wie als Geschäftshaus (z. B. als Anwaltskanzlei oder Praxis) sehr gut denkbar.

Zur Zeit wird das Haus über zwei Elektroheizungen und Kaminöfen beheizt. Die Warmwasserversorgung erfolgt mittels elektr. Durchlauferhitzer. Für einen Ausbau zu einer modernen Heizungsanlage liegt bereits der Gasanschluss im Haus.

Freier Text:

Baujahr: 1663
Heizungsart: Elektro-Heizung

Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß § 24 Abs. 1 und § 16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.

Bilder zu Verkauf Herrenhaus, Thüringen, Eichsfeld:

Bilder zum Vergrößern bitte Anklicken!

Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):