Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

3431 Top-saniertes, exklusives Reetdachanwesen in Schleswig-Holstein

Wir verkaufen einen exklusiven, top gepflegten Mühlenhof in Schleswig Holstein.

Das imposante Reetdach-Landhaus wurde 1843 errichtet und liegt in der Nähe der Stadt Neumünster.

Auf dem großzügigen Anwesen mit 6.700 m² befinden sich neben dem Haupthaus (Niedersachsenhaus) eine gut gepflegte, translozierte Kate, derzeit Wohnung des Hausmeisters, sowie eine sehr gut erhaltene, ebenfalls translozierte Holländermühle aus dem Jahr 1838. Weiter findet man auf dem Anwesen ein Backhaus und eine Orangerie, weiter einen Eichenbohlenspeicher datiert um 1550 und einen Honigspeicher aus dem Jahr 1600.

Pkw's können in zwei Garagen, unter zwei Carports und auf 6 Stellplätzen geparkt werden.

Das Niedersachsenhaus mit seinen 29 m x 14 m verfügt über 8 geräumige Wohn- und Schlafzimmer. Die großzügige Küche (27 m²) ist technisch hochwertig ausgestattet. Die Bäder und das Gäste-WC sind modern und mit pflegeleichten Objekten versehen. Im Obergeschoss befindet sich noch ein großes Gästezimmer mit Duschbad. Zum Haupthaus gehören ein wunderschöner, achteckiger und 43 m² großer Wintergarten mit herrlichem Blick in den Gartenbereich und eine überdachte Terrasse. Die gesamte Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 418 m².

Die Reethauskate hat etwa 100 m² Wohn- und Nutzfläche und eignet sich hervorragend als Hausmeister- oder Gästehaus.

Der unter Denkmalschutz stehende Mühlenhof bietet großzügigen Wohn- und Lebensraum für Menschen mit hohen Ansprüchen.
Die Wohngebäude sowie die historischen Gebäude befinden sich in einem einwandfreien, kernsanierten und sehr gepflegten Zustand.

Durch einen Bachlauf und den angelegten Gartenteich, sowie die gesamte gärtnerische Anlage ist eine einzigartige Parklandschaft entstanden.
Für die Überwinterung der Pflanzen wurde am sogenannten Backhaus eine Orangerie angelegt. Ein weiteres Gartenhaus ist über eine kleine Holzbrücke über den Bach zu erreichen.

Landsitz

Grundstück:
6.706 m²
Wohn- / Nutzfläche:
540 m² / k.A.
Zimmer / Bäder:
17 / 5
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Region:
Kreis Plön
Garagen / Carports:
2

3552 Sanierte, kleine Burganlage in der Eifel

Wir verkaufen eine sanierte Burganlage in der Eifel.

Die Burg wurde im 12. Jahrhundert als Spornburg erbaut und bis in das 17. Jahrhundert erweitert und ausgebaut. Erst in kriegerischen Jahren des 17. Jahrhunderts und vor allem 1689 wurde die Burg zerstört und nur notdürftig wieder in Stand gesetzt.

Anfang des 19. Jahrhunderts wurden die Burgruine als Steinbruch verkauft. Jedoch unterblieb der Abbruch der Burganlage, weshalb in der Zeit der Burgenromantik erste Sicherungsmaßnahmen erfolgen konnten. Vor allem in den 1910er und 1920er Jahren wurde die Burg als privater Wohnsitz wiederaufgebaut. In dieser Zeit wurde auch das heutige Wohngebäude errichtet und Teile der ehemaligen Befestigungsanlagen neu aufgemauert.

Ab den 1950er Jahren diente die Burg als Schulungs- und Landschulheim, ehe Sie in den 2000er Jahren in Privatbesitz verkauft wurde.

Nach 2010 wurde die Burg dem heutigen technischen und wohnlichen Standard angepasst und komplett renoviert.
Das Wohngebäude verfügt über eine Wohnfläche von ca. 372 qm und eine zusätzliche Nutzfläche von ca. 109 qm.

Burg

Grundstück:
13.322 m²
Wohn- / Nutzfläche:
372 m² / 109 m²
Zimmer / Bäder:
17 / 13
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Region:
Hillesheim Vulkaneifel
Garagen / Carports:
0

2417 Repräsentativer Flügel einer sanierten Burg im Dreieck München - Landshut - Ingolstadt

Wir verkaufen ein preisgekröntes Schmuckstück für Liebhaber historischer Immobilien - den repräsentativen Flügel einer sanierten Burganlage in Niederbayern.

Die gesamte Burganlage wurde bis 1995 fachmännisch und denkmalgerecht, sehr aufwändig und exklusiv saniert. Das Dachgeschoss wurde in 2008 ausgebaut. Die Burganlage wurde beim Erwerb in zwei Eigentumsanteile aufgeteilt. Zum Verkauf steht der Ost- bzw. Torflügel und ein Teil des Westflügels.

Erste Erwähnungen der Burg finden sich ab dem 9. Jahrhundert. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts war die Burganlage im landwirtschaftlichen Besitz und geriet allmählich in Verfall.

Die gesamte Grundstücksgröße beträgt ca. 16.300 qm. Am Grundstück wird bei einem Kauf der hälftige Eigentumsanteil erworben.

Der Ostflügel verfügt im Erdgeschoss über ein kleines Wohnzimmer, große offene Küche mit Essplatz, Gästetoilette sowie Eingangs- und Treppenhausbereich. Die Erdgeschossräume sind überwiegend mit Gewölben ausgestattet.

Das Obergeschoss ist in ein großes Wohnzimmer mit offenem Kamin, Dielen, Schlafzimmern, Bädern sowie eine Frühstücksküche aufgeteilt. Im ausgebauten Bereich des Dachgeschosses wurde ein Zwei-Zimmer-Appartement eingerichtet.

Der im Verkauf enthaltene Teil des Westflügels verfügt über ein Appartement im Erdgeschoss und eine Maisonetten-Wohnung im Obergeschoss. Beide Wohnungen des Westflügels sind derzeit vermietet.

Insgesamt verfügen Ost- und Westflügel über ca. 580 qm Wohn- und ca. 150 qm Nutzfläche.

Burg

Grundstück:
16.300 m²
Wohn- / Nutzfläche:
528 m² / 150 m²
Zimmer / Bäder:
15 / 7
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Region:
Hallertau
Garagen / Carports:
1

3549 Herrenhaus in direkter Wasserlage an Meeresbucht der Süd-Bretagne

Wir verkaufen ein Herrenhaus auf einer Halbinsel in der Süd-Bretagne, direkt an einer tiefen Meeresbucht gelegen.

Auf einem Parkgrundstück von 5 ha Inmitten der Ria der Etel liegt das Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert mit seinen Dependances. Das renovierte Haupthaus umfaßt 23 möblierte Zimmer, mit raffinierter Innenausstattung.

Das sehr gepflegte Anwesen verfügt über einen außergewöhnlichen Ausblick und direkten Zugang zum Meer.
Das Herrenhaus de la Forest auch "Insel des Glücks" genannt, ist ein romantisches Anwesen, das auf einer Halbinsel über der Meeresbucht thront.

Das Natursteingebäude aus gelben Granit wurde 1867 von Eugène Boismen, einem in Nantes ansässigen Architekten erbaut. 1914 wechselte der Grundbesitz in die Hände einer dem bekannten Akademiker Jean Cocteau verwandten Familie. Diese errichtete hier eine Kunsthandwerkliche Töpferei.

Seit 1965 gehört es einer bretonischen Industriellenfamilie.

Die 5 ha umfassende, umzäunte Parkanlage ist gepflegt mit Blumen- und Sträeucherbeeten und 100-jährigen Bäumen.
Es gibt zwei Einfahrten, wovon die Hauptzufahrt mit einem gesicherten automatisierten Tor ausgestattet ist.

Das Haupthaus ist vierstöckig und hat eine Nutzläche von insgesamt 435 m². Es überblickt die Meeresbucht und die Parkanlage. Das Dach des Haupthauses wurde 2015 erneuert.

Das Grundstück ist vom Meer aus erreichbar. Eine Anlegestelle liegt auf der Buchtseite des Flusses Etel.

Herrenhaus

Grundstück:
50.000 m²
Wohn- / Nutzfläche:
545 m² / 300 m²
Zimmer / Bäder:
30 / k.A.
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Land:
Frankreich
Bundesland:
Region:
Süd-Bretagne
Garagen / Carports:
0

3513 Top sanierte kleine Wasserburg in Belgien, nahe Aachen

Wir verkaufen eine exklusiv sanierte Wasserburg, die Ihren Ursprung im 13. Jahrhundert hat und in der belgischen Provinz Lüttich liegt.

Nach ihrer ersten Zerstörung erfolgte ein Neuaufbau der Burg im 14. Jahrhundert, der auch heute noch das Aussehen der Burg prägt.
Im Laufe der Jahrhunderte verfiel die Anlage allmählich und wurde erst in den 1970er Jahren vor dem Verfall gerettet. Die Burg wurde bei der Sanierung zu einem exklusiven Wohnsitz ausgebaut. So entstand moderner Wohnkomfort hinter historischen Mauern.

Die Wohnfläche beträgt ca. 260 qm, die zusätzliche Nutzfläche von ca. 230 qm verteilt sich auf Burg und Nebengebäude.

Das Nebengebäude an der Burgzufahrt dient als Garage mit drei Stellplätzen und als Stall. Der Stallbereich könnte auch zum Pferdestall umgenutzt werden.

Das gesamte Grundstück der Burg umfasst etwa 17.000 qm.

Burg

Grundstück:
17.000 m²
Wohn- / Nutzfläche:
260 m² / 230 m²
Zimmer / Bäder:
8 / 4
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Land:
Belgien
Bundesland:
Region:
Wallonien - Verviers
Garagen / Carports:
3
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):