Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Unten finden Sie eine kleine, zufällige Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Nicht alle Verkäufer erlauben uns, ihre Immobilie im Internet zu präsentieren.

Falls Sie uns Ihre Wunsch-Immobilie beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht auf unserer Website oder in einer Immobilienbörse finden! Legen Sie bei uns ein entsprechendes Kaufgesuch an, schicken Sie uns eine E-Mail, ein Telefax oder einen Brief. Natürlich können Sie uns auch anrufen - da wir aber oft nicht im Büro am Schreibtisch sitzen und deshalb die von Ihnen am Telefon angegebenen Wünsche nicht mitschreiben können, empfehlen wir, uns schriftlich zu kontaktieren.

3507 Sanierte Burg-Hotel-Anlage an der Elbe

Wir verkaufen eine Wasserburg in der Elb-Börde-Region.

Die Burg wurde bereits im 10. Jahrhundert erbaut. Bei einem Umbau der Burg im 16. Jahrhundert bekam sie ihr heutiges Aussehen. Weitere Baumaßnahmen folgten im 19. Jahrhundert. Nach unterschiedlichen Nutzungen wurde die Anlage ab 1990 aufwendig in ein exklusives Burghotel umgebaut. Eine weitere Modernisierung der Hotelanlage folgte 2008. Es existiert aktuell ein baulicher Renovierungsstau, welcher sich nach den vielen Jahren der Hotel- und Restaurantnutzung aufgestaut hat. Es sind Sanierungskosten von über einer Mio. € zu erwarten.

Die Burg teilt sich in eine Hauptburg mit dem 40 m hohen Bergfried und den exklusiven Hotelzimmern sowie die Vorburg mit Restaurant, hauseigener Brauerei und diversen Veranstaltungsräumen.

Durch die Nähe zur Landeshauptstadt und im Dreieck von zwei Autobahnen ist die Hotelanlage bestens erreichbar.
Die zugehörige Gemeinde bietet die Infrastruktur für den täglichen Bedarf.

Die Metropolen Leipzig und Berlin sind in ca. 130 bzw. 150 Kilometern zu erreichen. Nach Wolfsburg sind es etwa 100 Km.

Burg-Hotel

Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Region:
Jerchiower Land
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
25.758 m²
Wohn- / Nutzfläche:
1.500 m² / 870 m²
Zimmer / Bäder:
51 / 46
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

3731 Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein

Wir verkaufen eine luxuriöse Landhausvilla - ein hochwertig saniertes, ehemaliges Bauernhaus.

Das Anwesen, mit einer Gesamtfläche von 2.408 m², erstreckt sich über eine Länge von ca. 80 Meter von Nord nach Süd und eine Breite von ca. 30 Meter von West nach Ost. Der im nördlichen Teil gelegene Park-ähnliche Garten mit einem Teich, einem Brunnen und Ruheplätzen ist von der Straße nicht einsehbar und bietet einen schönen Ausblick über die Wiesen der Trave. Von hier kann man auch die nahe Landwirtschaft und die in der Nachbarschaft betriebenen Pferdeausläufe beobachten.

Der südliche Teil des Anwesens ist durch das große, ehemalige Bauernhaus mit seinem typischen Vorgarten und der großzügigen Auffahrt zur Doppelgarage geprägt. Eine Grünhecke dient als Sichtschutz zur Straße und trennt den Vorgarten und den Eingangsbereich von der offenen Hof-Auffahrt. Der Wohnbereich des Hauses, über den Eingang im Erdgeschoss zu erreichen, sowie die Büroeinheit im Obergeschoss, mit eigenem Zugang über die überdachte Außentreppe, sind nur bedingt einsehbar.

Das Anwesen liegt im Kreis Stormarn, in einem Ort mit knapp 1.000 Einwohnern, in ländlich idyllischer Lage, nahe dem Flüsschen Trave.

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Restaurants, Cafés, Kindergärten und Schulen findet man in der nur ca. 3 km entfernten Kleinstadt.

Der Standort ist vorbildlich über die Autobahn 1 mit Hamburg, Lübeck sowie der Ostsee verbunden. Für die Nutzung des ÖPNV steht eine direkte Busverbindung im Ort zur Verfügung. Vom nahen Bahnhof fahren Züge auf der Bahnstrecke Lübeck - Hamburg in gut 30 Minuten bis zum Hauptbahnhof Hamburg. Das Anwesen befindet sich im Nutzungsbereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV).

Villa

Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Region:
Kreis Stormann
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
2.408 m²
Wohn- / Nutzfläche:
350 m² / 89 m²
Zimmer / Bäder:
12 / k.A.
Garagen / Carports:
2
GEO
Merken

3752 Luxuriöse Schlosswohnung in Oberbayern

Wir verkaufen eine luxuriöse Schlosswohnung ca. 30 Fahrtminuten von München entfernt.

Die Eigentumswohnung befindet sich in einer Renaissance-Wasserschloss-Anlage, die Anfang des 17. Jahrhunderts anstelle einer ehemaligen Burganlage errichtet wurde. Das markante Schloss mit seinen Zwiebeltürmen prägt das Ortsbild der Gemeinde.

Nach mehrfachen Besitzerwechseln, darunter namhafte Adelsgeschlechter, wurde die gesamte Schlossanlage Anfang der 1980er Jahre in luxuriöse Eigentumswohnungen umgewandelt.

Das Parkgrundstück, in dem sich die Schlossanlage befindet, ist ca. 2,3 ha groß.

Das Schloss besteht aus dem von einem Wassergraben umgebenen Hauptschloss und dem davor liegenden Vorschloss.

Das Schloss liegt ca. 23 Kilometer von Mühldorf am Inn und ca. 30 Kilometer von Erding entfernt. Die Landeshauptstadt München erreicht man in ca. 30 Minuten über den neuen, nur 4 km entfernten Autobahn-Anschluss.

Die Ortschaft verfügt über einen Bahnhof an der Strecke München - Mühldorf am Inn, welcher mindestens im Stundentakt (zu Pendlerzeiten im Halbstundentakt) bedient wird. Der Bahnhof ist vom Schloss aus in wenigen Gehminuten erreichbar.

In der Gemeinde sind alle für den täglichen Bedarf erforderlichen Geschäfte sowie Arzt, Post, Apotheke usw. vorhanden. Die meisten Geschäfte sind in etwa 5 Gehminuten von der Schlossanlage aus zu erreichen.

Schloss-Wohnung

Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Region:
Südostoberbayern
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
k.A.
Wohn- / Nutzfläche:
203 m² / 90 m²
Zimmer / Bäder:
9 / 3
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

3253 Große Schlossanlage mit Gästezimmern im Naturpark Saale-Unstrut

Wir verkaufen eine sanierte Schlossanlage, mit Gästezimmern und diversen Sälen für Veranstaltungen.

Das Fundament des alten Schlosses und die Nebengebäude bilden zusammen mit der schönen Toreinfahrt (Torbogen aus Kalkstein, Ausrichtung zur ruhigen Straße) ein Quadrat um einen innen-liegenden Teich, welcher durch Kopflinden eingefasst ist.

Die gesamte Schloss-Anlage steht unter Denkmalschutz, sowohl die Gebäude als auch der Garten.

Die Dächer wurden 2005-2007 mit Thüringer Naturschiefer weitgehend neu gedeckt. Die Bausubstanz ist in einem guten Zustand. Es gibt in allen Wohngebäuden Zentralheizung.

Die Fenster sind während der Renovierungs-Phase 1995-1998 zum Großteil mit Isolierglas im denkmalgeschützten Stil versehen worden. So bestehen sie heute zum Teil aus Doppelfenstern, teils mit Doppelscheiben sowie Isolierglas. Die Elektroinstallation wurde fast komplett erneuert, die Wasser- und /Abwasserleitungen im Schloss wurden erneuert.

Das Schloss wird momentan durch Vermietung von Gästezimmern und Ausrichtung von Feiern (Familienfeiern, Hochzeiten und Tagungen) bewirtschaftet.

Die Schlossanlage liegt in ruhiger, dörflicher Ortsrandlage ohne angrenzende Bebauung.

Zu den Städten Weimar (ca. 30 km), Jena (ca. 31 km) und Naumburg (ca. 24 km) führen sehr gute Verbindungsstraßen.

Den Flughafen Leipzig/Halle erreicht man in etwa einer Stunde mit dem Pkw.

Schloss

Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Region:
Burgenlandkreis
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
49.519 m²
Wohn- / Nutzfläche:
2.541 m² / 2.333 m²
Zimmer / Bäder:
59 / 34
Garagen / Carports:
2
GEO
Merken

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map