Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Unten finden Sie eine kleine, zufällige Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Nicht alle Verkäufer erlauben uns, ihre Immobilie im Internet zu präsentieren.

Falls Sie uns Ihre Wunsch-Immobilie beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht auf unserer Website oder in einer Immobilienbörse finden! Legen Sie bei uns ein entsprechendes Kaufgesuch an, schicken Sie uns eine E-Mail, ein Telefax oder einen Brief. Natürlich können Sie uns auch anrufen - da wir aber oft nicht im Büro am Schreibtisch sitzen und deshalb die von Ihnen am Telefon angegebenen Wünsche nicht mitschreiben können, empfehlen wir, uns schriftlich zu kontaktieren.

3228 Schloss mit Panoramablick in Kurort - Sachsen

Wir verkaufen ein saniertes Schloss im sächsischen Vogtland.

Der heutige Schlossbau ging aus einer im 13. Jahrhundert gegründeten Burg hervor. Von der einstigen Burg dürft auch noch der in der Mitte des Schlosses erhaltene Bergfried stammen. Um diesen Bergfried wurde im Laufe der Jahrhunderte und vor allem im 17. Jahrhundert der heute noch erhaltene Schlossbau errichtet.

Das Schlossgebäude umfasst ca. 620 m² Wohnfläche und ca. 807 m² Nutzfläche. Auf dem ca. 10.585 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Schloss, ein Garagengebäude sowie ein sanierungsbedürftiges Haus.

Das Schloss liegt in exponierter Lage eines bekannten Kurortes, nahe den Grenzen zu Bayern und zur Tschechei. Die Städte Hof in Bayern und Plauen in Sachsen sind in ca. 50 km zu erreichen.

Schloss
Angebotspreis:
1.800.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Vogtland
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
10.585 m²
Wohn- / Nutzfläche:
620 m² / 807 m²
Zimmer / Bäder:
22 / 4
Garagen / Carports:
5
GEO
Merken

3626 Mächtige Burganlage in der Mitte Frankens

Wir verkaufen eine mächtige Burg- / Schlossanlage in der Mitte Frankens. Die Anlage prägt von allen Seiten die fränkische Landschaft in dieser Region.

Die Ursprünge der Burganlage gehen in das 13. Jahrhundert zurück. In der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts wurde die Burganlage zum wehrhaften Schloss ausgebaut. Von dieser Zeit zeugen noch mehrere Tore sowie die bastionsartigen Umfassungsmauern, die das Hauptschloss umgeben.

Der äußere Zugang erfolgt über eine Steinbrücke, die den mächtigen Schlossgraben überspannt. Zunächst gelangt man durch den Torbau der Vorburg in den unteren Schlosshof, der von u-förmigen Wirtschaftsgebäuden umrahmt wird.
Das höher gelegene Hauptschloss erreicht durch zwei wehrhafte Toranlagen, denen der Torbau des Schlosses folgt. Die eigentliche Schlossanlage bildet ein unregelmäßiges Vieleck, das den Schlossinnenhof umgibt. Der Schlosshof wird vom hohen Bergfried überragt.

Die Schlossanlage, welche in Teilen stark sanierungsbedürftig ist, verfügt mit der Vorburg und den Nebengebäuden über ca. 1.839 m² Wohnfläche (konnte nur grob ermittelt werden) und eine Nutzfläche von ca. 4.542 m². Das gesamte Grundstück hat eine Fläche von ca. 7,5 ha und ist um das Hauptschloss parkähnlich angelegt.

Die Schlossanlage liegt zwischen Nürnberg und Würzburg.

Burg
Angebotspreis:
3.495.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Region:
Mittelfranken
Zustand
saniert und modernisiert
Grundstück:
74.924 m²
Wohn- / Nutzfläche:
1.839 m² / 4.542 m²
Zimmer / Bäder:
60 / 18
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

3754 Edelsanierte Burg im südlichen Sachsen

Wir verkaufen eine Top-sanierte Burg auf einem ca. 30.000 m² großen, zum Teil Park-ähnlichen Grundstück mit mächtigen Bäumen. Die Burg liegt über einem kleinen Fluss in erhöhter Lage, am Rande einer sächsischen Gemeinde.

Dem Grundriss der vermutlich im Mittelalter entstandenen Burganlage folgend, wurde die Burg in der Renaissance umgebaut. Der Umbau aus dieser Zeit prägt heute noch das Erscheinungsbild der Burg.

Der romantische, naturbelassene Park im Süden verläuft entlang eines kleinen Flusses. Im Norden des Grundstückes ein großer naturbelassener Weiher.

Mittig des Grundstücks die sehr aufwendig restaurierte Burg mit acht Gästezimmern, mehreren Wohn- und Aufenthaltsräumen, einem Rittersaal sowie einer Schlosskapelle. Bei der Restaurierung/ Instandsetzung der Burg wurden nur hochwertigste Materialien verarbeitet. Historische Ausstattungen sind leider nur noch in Fragmenten erhalten.

Unmittelbar nördlich an die Burg schließt ein eingeschossiger, unterkellerter Gewerbebau an. Ein separates Garagengebäude für zwei Fahrzeuge befindet sich im Park, westlich der Burg.

Die Burg bietet großzügiges und repräsentatives Wohnen und Arbeiten auf einer Fläche von insgesamt über 2.000 m².

Hier geht es zum 360°-Rundgang

Ruhige Ortslage entlang eines Flusses nahe einer sächsichen Universitätsstadt.

Burg
Angebotspreis:
5.100.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Erzgebirge
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
28.659 m²
Wohn- / Nutzfläche:
961 m² / 1.348 m²
Zimmer / Bäder:
20 / k.A.
Garagen / Carports:
2
GEO
Merken

3339 Schönes Château mit 6 ha Land im Tal der Loire, Frankreich

Wir verkaufen ein Château in Frankreich, erbaut 1870 im Stil der "époque Napoléon III". Das Château wurde im Sandsteinmauerwerk gebaut und liegt auf einem 5,8 ha großen Grundstück mit Wald, Wiese und englischem Garten mit über 100 Jahre alten Bäumen. Große und kleine Wege im Wald.

Der Gesamtzustand ist gut, kleinere Renovierungsarbeiten sind allerdings notwendig.

Alle Fenster des Schlosses zeigen zum Park hin. Die großen Räume im Erdgeschoss, auch die großen Terrassen, kommen repräsentativen Aufgaben genauso entgegen wie dem Wunsch nach Ruhe und Entspannung.

Eichenwald mit über 150-jährigen Bäumen - ein absolutes Vogelparadies. Die großen Wälder "vor der Haustür" können zum Radfahren und Wandern genutzt werden.

Für Wassersportler bietet die nahe Loire und die vielen bestens ausgebauten Kanäle alle Möglichkeiten. Im nahen Challuy oder Decize können Hausboote aller Komfortklassen gemietet werden.

Das Château steht auf einem Hügel am Ufer des Tals der Loire - mit prächtiger Aussicht, vor den Toren von Nevers (8 km) und der Kleinstadt Imphy (1 km) am Fuße des Morvan-Gebirges.

Der nächste Autobahnanschluss (St. Eloi) ist 4 km, der Bahnhof von Nevers ist 8 km entfernt (Nevers - Paris - 2 Stunden). Die Flugplätze von Clermont-Ferrand und Paris sind ca. 230 km entfernt, Nevers hat einen Flugplatz für Kleinflugzeuge, auf dem Parkgrundstück können Hubschrauber landen.

Die Nähe zu Magny Cours aber auch seine Lage an den Grenzen Burgunds im Westen, zum Bourbonnais im Süden und zu den berühmten Weinbergen von Pouilly, Sancerre und Gien im Norden, macht Marigny zum touristischen Mittelpunkt der bedeutendsten Kultur-Denkmäler und Weinanbaugebiete Frankreichs.

Für sportliche Ambitionen bieten sich der Reiterhof in umittelbarer Nachbarschaft, die Golfplätze von Magny Cours und Sancerre sowie die Tennisplätze in Imphy und Nevers an.

Herrenhaus
Angebotspreis:
1.400.000 €
Land:
Frankreich
Bundesland:
k.A.
Region:
Burgund
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
58.000 m²
Wohn- / Nutzfläche:
580 m² / 360 m²
Zimmer / Bäder:
10 / 5
Garagen / Carports:
3
GEO
Merken

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map