Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

2287 Exklusive Schlossanlage in Oberösterreich zwischen Passau und Linz

Das exklusiv sanierte und gepflegte Schloss lässt kaum Wünsche offen, die an eine herrschaftliche Immobilie gestellt werden. Umgeben von einem über 1,8 ha großen Parkgrundstück in Ortsrandlage liegt das Schloss sehr ruhig, von den Wäldern des Mühlviertels umgeben.

Der große Innenhof ist von hohen Mauern und den drei Hauptgebäuden umgeben, keine fremden Blicke können hier die Privatsphäre stören.

Die Geschichte des Schlosses geht bis in das 9. Jahrhundert zurück.

2001 wurde das Schloss vom jetzigen Besitzern erworben und aufwändig restauriert und saniert, wobei besonderer Wert auf historisch interessante Details gelegt wurde. Hierfür wurden die Eigentümer mit dem Landesdenkmalpflegepreis ausgezeichnet.

Das Wohnschloss mit 800 m² Wohnfläche bietet modernsten Komfort in noblem, historischen Ambiente.

- das Schloss liegt in den hügeligen Ausläufern des Böhmerwaldes in schöner Landschaft.
- die Städte Linz (ca. 50 km) und Passau (ca. 60 km) sind in weniger als einer Stunde zu erreichen.

Schloss

Grundstück:
18.352 m2
Wohn- / Nutzfläche:
800 m2 / 105 m2
Zimmer / Bäder:
30 / k.A.
Zustand
Teil Vollrenoviert
Land:
Österreich
Bundesland:
Region:
Oberösterreich
Garagen / Carports:
0

2443 Schlossanlage in direkter Wasserlage und Park, Nähe Berlin

Wir suchen einen Investor für eines der bedeutendsten barocken Seeschlösser in Brandenburg.

Die Anfänge des Schlosses gehen ins 13. Jahrhundert zurück. Im 15. Jahrhundert erfolgte ein Ausbau der einstigen Burg, die gesamte Anlage wurde in die heutige barocke Form gebracht wurde.

Nach verschiedenen Nutzungen während der DDR-Zeit wurden mehrere Gebäude der Schlossanlage komplett saniert, so ein Gäste-/Seminarhaus, ein Wohnhaus mit 6 Wohneinheiten und die Schloss-Schänke. Das Hauptgebäude der Anlage mit seinen 4.000 m² ist noch unsaniert und bietet Investoren die Möglichkeit, das Schloss nach eigenem Bedarf fertigzustellen.

Der etwa 60.000 m² große Schlosspark geht ohne Barriere in den öffentlichen Teil des Stadtparks über und bildet mit dem Seeufer eine Einheit.

Unweit der Landeshauptstadt, mit guter Bahn- und Autoanbindung. Wasserwege bis Berlin. Vor dem Schloss wird demnächst noch ein Schiffsanleger errichtet, so können Schlossbesucher oder Schlossherr auch via Schiff das Schloss erreichen.

Grundstück: 66.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- /Nutzfl.: 5.200 m2 / k.A. Bundesland: Brandenburg
Zimmer/Bäder: k.A. / k.A. Region: Westhavelland
Zustand teilsaniert Stellplätze: 30

3281 Exklusives Barockschloss nahe Dresden

Das schöne Schloss gilt als barockes Kleinod in der Oberlausitz. Vor wenigen Jahren wurde die gesamte Schlossanlage aufwändig saniert und zu einem kulturellen Mittelpunkt der Region.

Idyllisch am Rand einer Kleinstadt gelegen, bietet das reizvolle Barockschloss einen besonderen Rahmen für professionelle Tagungen, Seminare, Empfänge, Trauungen, Feiern, wechselnde Konzerte, sonstige Musik- und Tanzveranstaltungen, wechselnde Kunstausstellungen und Übernachtungen, auch als Location für Fashion Foto- & Filmshots sowie für Fashion Shows wird es immer beliebter.

Außerdem hält das Schloss innerhalb seiner historischen Mauern ein vielfältiges Angebot für Touristen, Ausflügler und Kulturinteressierte bereit. Daneben gibt es Open-Air-Veranstaltungen im Schlosspark.

Das Schloss wird von einem symmetrisch angelegten Park umgeben. Das Grundstück umfasst ca. 51.000 m². Der direkte Umgriff der Anlage mit Schlossteich (Fontäne) und barocker Parkanlage mit Skulpturen sowie altem Baumbestand ist von einer Mauer umgeben. Der Schlosspark mit seinen vielen Steinfiguren lädt zu einem Spaziergang in barockem Ambiente ein.

Das Objekt liegt etwa mittig zwischen Dresden und Bautzen, in ruhiger, landschaftlich reizvoller Umgebung.

Schloss

Grundstück: 51.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 1.820 m2 / 900 m2 Bundesland: Sachsen
Zimmer / Bäder: 60 / 9 Region: Oberlausitz
Zustand Gepflegt Garagen / Carports: 3

2237 Mächtiges Barockschloss bei Magdeburg

Für das mächtige Schloss in Sachsen-Anhalt mit einer Nutzfläche von ca. 6.500 m2 wird ein Investor gesucht.

Das Land Sachsen-Anhalt hat das Schloss in den Jahren 2000 bis 2002 mit erheblichem Aufwand teilsaniert. So wurde das Dach komplett neu eingedeckt und das Gebälk saniert. Ebenso wurden die Fassaden saniert und eine neue Zentralheizung eingebaut.

Nun gilt es, die Sanierung im Schlossinneren durchzuführen und das Schloss neu zu beleben.

Von der durch den Barockbaumeister Friedrich Joachim Stengel (1694-1787) geplanten Schlossanlage wurde nur der Mittelbau, das Corps de logis fertiggestellt.

Das Schloss wurde bis 2008 als Depot und Restaurierungswerkstatt des Landesarchäologen für die Vor- und Frühgeschichte genutzt.

Das Schloss gilt in seiner Gestalt von 1758 als einer der bedeutendsten Barockbauten Sachsen-Anhalts.

Grundstück: 11.103 m2 Land: Deutschland
Wohn- /Nutzfl.: 5.500 m2 / 1.000 m2 Bundesland: Sachsen-Anhalt
Zimmer/Bäder: 80 / k.A. Region: Lk Jerichower Land
Zustand Fassade saniert Stellplätze: 10

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):