Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

2237 Mächtiges Barockschloss bei Magdeburg

Für das mächtige Schloss in Sachsen-Anhalt mit einer Nutzfläche von ca. 6.500 m2 wird ein Investor gesucht.

Das Land Sachsen-Anhalt hat das Schloss in den Jahren 2000 bis 2002 mit erheblichem Aufwand teilsaniert. So wurde das Dach komplett neu eingedeckt und das Gebälk saniert. Ebenso wurden die Fassaden saniert und eine neue Zentralheizung eingebaut.

Nun gilt es, die Sanierung im Schlossinneren durchzuführen und das Schloss neu zu beleben.

Von der durch den Barockbaumeister Friedrich Joachim Stengel (1694-1787) geplanten Schlossanlage wurde nur der Mittelbau, das Corps de logis fertiggestellt.

Das Schloss wurde bis 2008 als Depot und Restaurierungswerkstatt des Landesarchäologen für die Vor- und Frühgeschichte genutzt.

Das Schloss gilt in seiner Gestalt von 1758 als einer der bedeutendsten Barockbauten Sachsen-Anhalts.

Grundstück: 11.103 m2 Land: Deutschland
Wohn- /Nutzfl.: 5.500 m2 / 1.000 m2 Bundesland: Sachsen-Anhalt
Zimmer/Bäder: 80 / k.A. Region: Lk Jerichower Land
Zustand Fassade saniert Stellplätze: 10

2233 Saniertes Herrenhaus am Rande des Weserberglandes

Zum Verkauf steht ein saniertes, barockes Herrenhaus, auch als Schloss bezeichnet, das um 1728 erbaut wurde.
1976 vom jetzigen Besitzer übernommen und unter denkmalpflegerischer Betreuung des Landeskonservators grundlegend renoviert.
Das Schloss liegt auf einem, mit Hecke und Mauer umgebenen, ca. 4.000 m² großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand.

Grosszügiger, heller Wohnraum mit offenem Kamin, Gartenhalle mit Kamin, Wappenportal, historisches Treppenhaus, zum Teil Stuckdecken.

Großes Wohnstudio im ausgebauten Dachgeschoss - mit herrlichem Eichen-Fachwerk.

Der Gesamtzustand des Gebäudes ist nach den letzten Renovierungsarbeiten als sehr gut zu bezeichnen.

Beherrschbare Barockschloss-Immobilie zum Wohnen und Arbeiten. Repräsentativ, ideal auch als Firmensitz.

Das Schloss steht auf einem, mit Hecke und Mauer umgebenen, 4.000 m² großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand.

Zentral in Deutschland gelegen. Der Standort liegt im ländlichen Raum in Ostwestfalen, nahe den Städten Warburg - Beverungen - Höxter, die alle nur wenige Kilometer entfernt sind.

Autobahn- und ICE Anschluss sind ca. 17 km entfernt, ca. 40 Fahrminuten zum Flughafen Paderborn.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Ort und der nahe gelegenen Stadt Borgentreich - Supermärkte, Apotheke, Post und Einzelhandelsgeschäfte.

Grundstück: 4.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 720 m2 / 100 m2 Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Zimmer / Bäder: 14 / 3 Region: Weserbergland
Zustand Gepflegt Garagen / Stellplätze: 0 / 4

3272 Reetdach-Villa in Schleswig-Holstein, Alleinlage in Naturschutzgebiet

Das Wohngebäude wurde 1876 als typisches Reetdach-Haus erbaut.

Das Anwesen liegt in einem Naturschutzgebiet in Schleswig-Holstein und eignet sich perfekt für Individualisten, die fernab vom Trubel neben ihrer Wohnsituation in Ruhe ihrer kreativen Beschäftigung nachgehen möchten.

Nach Lübeck sind es ca 45 Minuten. Hamburg erreichen Sie mit dem Pkw in etwa 1 1/4 Stunden.

Grundstück: 1.775 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 312 m2 / 110 m2 Bundesland: Schleswig-Holstein
Zimmer / Bäder: 7 / 2 Region: Kreis Herzogtum Lauenburg
Zustand Saniert Garagen / Carports: 3

2336 Neugotisches Herrenhaus mit Nebengebäuden in Wasserlage

diskreter Verkauf Schlosshotel Schlosshotel zu verkaufen

Diskreter Verkauf eines neugotischen Herrenhauses mit Nebengebäuden

Der französische Architekt Nicolas Henri Jardin entwarf den barocken Neubau des Herrenhauses 1769 in seiner unverwechselbaren Handschrift.

Eine Umgestaltung in neugotischer Form wurde in den Jahren 1851 bis 1853 vom Baumeister J. E. Mose vorgenommen.

Es wurde ein Stockwerk hinzugefügt und die Seiten des Haupthauses verlängert. Nach 1926 erfolgten Erweiterungsbauten im Hause. Ein Anbau eines modernen Treppenhauses inkl. Fahrstuhl wurde ca. in den 60igern erbracht.

Das Innere des Herrenhauses zeichnet sich durch den Erhalt alter Stilelemente und umfangreiche Renovierungen/Sanierungen in geschmackvoller Ausführung aus. Das Torhaus-Süd (Orangerie) beherbergt ein Restaurant mit vier Hotelappartements. Das Torhaus-Nord verfügt über 15 Hotelappartements. Die Reitanlage wurde Anfang der 90iger auf einer Pfahlgründung errichtet.

Schöne Alleinlage an einer Flußbiegung, Wasser auf drei Seiten der Anlage!

Grundstück: 80.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- /Nutzfl.: 1.303 m2 / 310 m2 Bundesland: Schleswig-Holstein
Zimmer/Bäder: 54 / 19 Region: Itzehoher Land
Zustand saniert Garagen: 40

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):