Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

3255 Saniertes Schloss der Neogotik in Thüringen

Wir verkaufen ein saniertes Romantikschloss der Neogotik in Thüringen.

Das Äußere des Schlosses prägte der Umbau im 19. Jahrhundert, der im Stil der Neogotik ausgeführt wurde.

In den letzten Jahren erfolgten umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten, die gesamte Schlossanlage befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Das Schlossareal mit dem schönen Innenhof umfasst eine Fläche von ca. 2.700 qm, das umgebende Waldgrundstück ca. 16 ha. Es können wahlweise 8.000 qm oder 16 ha um das eigentliche Schlossgrundstück zugekauft werden!

Derzeit wird das Schloss als Gastronomiebetrieb mit angeschlossener Hotellerie auf 4 Sterne- Niveau betrieben.

Das Schloss liegt in Alleinlage auf einer Anhöhe und ist von Wald umgeben.

Die nahe Stadt bietet eine sehr gute Infrastruktur, viel kulturelle Veranstaltungen und gute Verkehrsanbindungen.

Schloss

Grundstück:
2.700 m2
Wohn- / Nutzfläche:
1.600 m2 / 1.800 m2
Zimmer / Bäder:
30 / 20
Zustand
Teil Vollrenoviert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Thüringen
Region:
Thüringen
Garagen / Carports:
2

3369 Charmantes kleines Schloss in Lothringen mit 10ha Land

Das charmante Chateau wurde 1920 in einer waldreichen Gegend Lothringens errichtet. In der Gestalt wurde es den Renaissance- und Barockschlössern Frankreichs nachempfunden.

Das Schloss wird umgeben von einem ca. 1 ha großen, parkartigen Grundstück, welches in südlicher Richtung abfällt. Im Osten des Schlosses, nur durch einen Weg getrennt, erstreckt sich das weitere Grundstück mit ca. 8,8 ha Wiesen- und Waldflächen.

So besitzt das Herrenhaus, welches nahezu alleine liegt, eine reizvolle Fernwirkung.

Das Herrenhaus hat eine Wohnfläche von ca. 420 qm, die sich auf 12 Zimmer verteilen und ein Kellergeschoss mit ca. 130 qm zusätzlicher Nutzfläche.

Das Schloss befindet sich in der sehr schönen Landschaft Lothringens nahezu in Alleinlage. Zum nächsten Bahnhof sind es nur 25 Minuten.

Die Städte Nancy (ca. 66 km) und Metz (ca. 86 km) sind gut erreichbar. Auch Basel (ca. 255 km) und Saarbrücken (ca. 150 km) sind nicht allzuweit entfernt.

Herrenhaus

Grundstück:
98.000 m2
Wohn- / Nutzfläche:
420 m2 / 130 m2
Zimmer / Bäder:
12 / 4
Zustand
Gepflegt
Land:
Frankreich
Bundesland:
Region:
Lothringen
Garagen / Carports:
2

2463 Höhenburg nahe Bingen am Rhein

Wir verkaufen eine Burganlage aus der Zeit der Burgenromantik, in exponierter Lage am Rhein.

Das am Mittelrhein gelegene Anwesen ist verkehrsmäßig gut erschlossen.

Das Burganwesen besteht aus drei Gebäuden, dem Haupthaus mit ca. 800 qm Wohn- /Nutzfläche, dem sogenannten Kutscher-/Gesindehaus mit ca. 200 qm Wohn- / Nutzfläche inkl. Atelier und dem Haus des früheren Torwächters.

Das ca. 20.000 qm große Grundstück ist über eine private Zu-/Auffahrt bequem zu erreichen. Neben Gartenbauten aus der Gründerzeit besteht das Grundstück aus Obstwiesen, Wiesen- und Hangflächen.

Die Lage auf einem Felsenvorsprung sichert einen unverbaubaren Blick auf den Rhein unverbaubar.

Nach Mainz und Wiesbaden sind es nur 40 km. In die Metropole Frankfurt sind es 50 km.

Die berühmten Rheinstädte Rüdesheim, Eltville oder Lorch sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Burg

Grundstück:
20.000 m2
Wohn- / Nutzfläche:
800 m2 / k.A.
Zimmer / Bäder:
18 / 3
Zustand
Gepflegt
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Region:
Lk Bingen-Mainz
Garagen / Carports:
0

2398 Großes Barockschloss in Sachsen-Anhalt

Schloss - Renaissance Barock, Schlosspark, vierschenkliger Bau mit Innenhof und vier Geschossen, Stil: Renaissance-Barock

Das Schloss ist eines der besterhaltenen und bemerkenswertesten barocken Profanbauten im thüringischen und sächsisch-anhaltinischen Gebiet. Es wurde mehrfach im Stil der Zeit umgebaut. Das Torhaus an der Ostseite, mit Wappen der Herren von Wiehe aus dem Jahre 1633, ist ein Rest der alten Vorburg und zeigt spätgotische Merkmale. Durch dieses Tor betritt man das Schlossgelände. Von 1722-1945 gehörte die Schlossanlage den Reichsgrafen von Schulenburg, deren Wappen noch über der Toreinfahrt zu erkennen ist.

Der italienische Terrassengarten mit seinen Plastiken und einem Grottenhof wurde ebenfalls vom Baumeister David Schatz angelegt, die Steinfiguren (Götter, Göttinnen und Fabelwesen) wurden von Bildhauer Joseph Blühme aus Altenburg in den Jahren 1726-29 geschaffen. Zickzackwege zwischen kurzgeschnittenen Buchenhecken verlaufen den Hang hinunter und bieten von unten ein herrliches Panorama mit dem Schloss. Der Schlosspark ist Bestandteil der Gartenträume Sachsen-Anhalt.

Das Schloss liegt inmitten einer hügeligen Landschaft auf einer Bergkuppe, die reizvolle Ausblicke gewährt.

Schloss

Grundstück:
93.000 m2
Wohn- / Nutzfläche:
10.000 m2 / 896 m2
Zimmer / Bäder:
50 / k.A.
Zustand
Teil Vollrenovierungsbed
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Region:
Sachsen-Anhalt
Garagen / Carports:
0

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):