Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

3272 Reetdach-Villa in Schleswig-Holstein, Alleinlage in Naturschutzgebiet

Das Wohngebäude wurde 1876 als typisches Reetdach-Haus erbaut.

Das Anwesen liegt in einem Naturschutzgebiet in Schleswig-Holstein und eignet sich perfekt für Individualisten, die fernab vom Trubel neben ihrer Wohnsituation in Ruhe ihrer kreativen Beschäftigung nachgehen möchten.

Nach Lübeck sind es ca 45 Minuten. Hamburg erreichen Sie mit dem Pkw in etwa 1 1/4 Stunden.

Grundstück: 1.775 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 312 m2 / 110 m2 Bundesland: Schleswig-Holstein
Zimmer / Bäder: 7 / 2 Region: Kreis Herzogtum Lauenburg
Zustand Saniert Garagen / Carports: 3

2414 Wasserschloss Crassenstein in Diestedde

Wir verkaufen ein eindrucksvolles Wasserschloss in Bestzustand gegen Gebot!

Das repräsentative Schloss am Rande des Münsterlandes ist idyllisch gelegen und von einem breiten Wassergraben umgeben.

Hier läßt es sich fürstlich residieren!

Dem neuen Schlossherrn steht eine große Wohnung, diverse Säle für Veranstaltungen, sowie mehrere Räume, die als Büros oder Seminarräume genutzt wurden. Im Schloss und vor dem Schloss fanden in den vergangenen Jahren eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen statt.

Die komplette Schlossanlage ist saniert und in einem gut gepflegtem Zustand. Im Schlosshof bieten zwei großzügig ausgestattete Pavillons mit je 300 m² Wohnfläche viel Platz zur Beherbergung von Gästen und Angestellten.

Das Schlossanwesen mit 2.700 m² Wohnfläche und etwa 500 m² zusätzlicher Nutzfläche liegt auf einem 24.000 m² großen Grundstück.

Durch die Wassergräben und die Schlosszufahrt mit elektrischem Tor ist das Schloss ein idealer Rückzugsort für Menschen, die Ruhe suchen.

Das Wasserschloss liegt sichtgeschützt am Ortsrand der Gemeinde Diestedde-Wadersloh im Kreis Warendorf, Westfalen.

Zur Autobahn A2 (Dortmund - Hannover) sind es nur wenige Kilometer.

Grundstück: 24.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 2.700 m2 / 500 m2 Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Zimmer / Bäder: 56 / 10 Region: Kreis Warendorf
Zustand saniert Stellplätze: 20

2287 Exklusive Schlossanlage in Oberösterreich

Das exklusiv sanierte und gepflegte Schloss lässt kaum Wünsche offen, die an eine herrschaftliche Immobilie gestellt werden. Umgeben von einem über 1,8 ha großen Parkgrundstück in Ortsrandlage liegt das Schloss sehr ruhig, von den Wäldern des Mühlviertels umgeben.

Der große Innenhof ist von hohen Mauern und den drei Hauptgebäuden umgeben, keine fremden Blicke können hier die Privatsphäre stören.

Die Geschichte des Schlosses geht bis in das 9. Jahrhundert zurück.

2001 wurde das Schloss vom jetzigen Besitzern erworben und aufwändig restauriert und saniert, wobei besonderer Wert auf historisch interessante Details gelegt wurde. Hierfür wurden die Eigentümer mit dem Landesdenkmalpflegepreis ausgezeichnet.

Das Wohnschloss mit 800 m² Wohnfläche bietet modernsten Komfort in noblem, historischen Ambiente.

- das Schloss liegt in den hügeligen Ausläufern des Böhmerwaldes in schöner Landschaft.

- die Städte Linz (ca. 50 km) und Passau (ca. 60 km) sind in weniger als einer Stunde zu erreichen.

Grundstück: 18.352 m2 Land: Österreich
Wohn- /Nutzfl.: 800 m2 / 105 m2 Bundesland: Oberösterreich
Zimmer/Bäder: 30 / k.A. Region:
Zustand Saniert Carports: 2

2443 Schlossanlage in direkter Wasserlage und Park, Nähe Berlin

Wir suchen einen Investor für eines der bedeutendsten barocken Seeschlösser in Brandenburg.

Die Anfänge des Schlosses gehen ins 13. Jahrhundert zurück. Im 15. Jahrhundert erfolgte ein Ausbau der einstigen Burg, die gesamte Anlage wurde in die heutige barocke Form gebracht wurde.

Nach verschiedenen Nutzungen während der DDR-Zeit wurden mehrere Gebäude der Schlossanlage komplett saniert, so ein Gäste-/Seminarhaus, ein Wohnhaus mit 6 Wohneinheiten und die Schloss-Schänke. Das Hauptgebäude der Anlage mit seinen 4.000 m² ist noch unsaniert und bietet Investoren die Möglichkeit, das Schloss nach eigenem Bedarf fertigzustellen.

Der etwa 60.000 m² große Schlosspark geht ohne Barriere in den öffentlichen Teil des Stadtparks über und bildet mit dem Seeufer eine Einheit.

Die direkte Seelage mit umgebenden Wäldern und die Nähe zur Bundeshauptstadt (ca. 1 Stunde) lassen das Potential dieser Anlage schon erkennen. Auch die Möglichkeiten zur Denkmal- Abschreibung und die Aussicht auf zusätzliche Fördermittel müssten insbesondere Investoren ansprechen.

Unweit der Landeshauptstadt, mit guter Bahn- und Autoanbindung. Wasserwege bis Berlin. Vor dem Schloss wird demnächst noch ein Schiffsanleger errichtet, so können Schlossbesucher oder Schlossherr auch via Schiff das Schloss erreichen.

Grundstück: 66.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- /Nutzfl.: 5.200 m2 / k.A. Bundesland: Brandenburg
Zimmer/Bäder: k.A. / k.A. Region: Westhavelland
Zustand teilsaniert Stellplätze: 30

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):