Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

3281 Exklusives Barockschloss nahe Dresden

Das schöne Schloss gilt als barockes Kleinod in der Oberlausitz. Vor wenigen Jahren wurde die gesamte Schlossanlage aufwändig saniert und zu einem kulturellen Mittelpunkt der Region.

Idyllisch am Rand einer Kleinstadt gelegen, bietet das reizvolle Barockschloss einen besonderen Rahmen für professionelle Tagungen, Seminare, Empfänge, Trauungen, Feiern, wechselnde Konzerte, sonstige Musik- und Tanzveranstaltungen, wechselnde Kunstausstellungen und Übernachtungen, auch als Location für Fashion Foto- & Filmshots sowie für Fashion Shows wird es immer beliebter.

Außerdem hält das Schloss innerhalb seiner historischen Mauern ein vielfältiges Angebot für Touristen, Ausflügler und Kulturinteressierte bereit. Daneben gibt es Open-Air-Veranstaltungen im Schlosspark.

Das Schloss wird von einem symmetrisch angelegten Park umgeben. Das Grundstück umfasst ca. 51.000 m². Der direkte Umgriff der Anlage mit Schlossteich (Fontäne) und barocker Parkanlage mit Skulpturen sowie altem Baumbestand ist von einer Mauer umgeben. Der Schlosspark mit seinen vielen Steinfiguren lädt zu einem Spaziergang in barockem Ambiente ein.

Das Objekt liegt etwa mittig zwischen Dresden und Bautzen, in ruhiger, landschaftlich reizvoller Umgebung.

Schloss

Grundstück: 51.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 1.820 m2 / 900 m2 Bundesland: Sachsen
Zimmer / Bäder: 60 / 9 Region: Oberlausitz
Zustand Gepflegt Garagen / Carports: 3

3431 Exklusives Mühlenanwesen in Schleswig-Holstein

Wir verkaufen einen exklusiven, top gepflegten Mühlenhof in Schleswig Holstein.

Das imposante Landhaus mit Reetdach wurde 1843 errichtet und liegt in der Nähe der Stadt Neumünster.

Auf dem großzügigen Anwesen mit 6.700 m² befinden sich neben dem Haupthaus (Niedersachsenhaus) eine gut gepflegte, translozierte Kate, derzeit Wohnung des Hausmeisters, sowie eine sehr gut erhaltene, ebenfalls translozierte Holländermühle aus dem Jahr 1838. Weiter findet man auf dem Anwesen ein Backhaus und eine Orangerie, weiter einen Eichenbohlenspeicher datiert um 1550 und einen Honigspeicher aus dem Jahr 1600.

Pkw's können in zwei Garagen und unter zwei Carports geparkt werden.

Das Niedersachsenhaus mit seinen 29 m x 14 m verfügt über 8 geräumige Wohn- und Schlafzimmer. Die großzügige Küche (27 m²) ist technisch hochwertig ausgestattet. Die Bäder und das Gäste-WC sind modern und mit pflegeleichten Objekten versehen. Im Obergeschoss befindet sich noch ein großes Gästezimmer mit Duschbad. Zum Haupthaus gehören ein wunderschöner, achteckiger und 43 m² großer Wintergarten mit herrlichem Blick in den Gartenbereich und eine überdachte Terrasse. Die gesamte Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 418 m².

Die Reethauskate hat etwa 120 m² Wohn- und Nutzfläche und eignet sich hervorragend als Hausmeister- oder Gästehaus.

Der unter Denkmalschutz stehende Mühlenhof bietet großzügigen Wohn- und Lebensraum für Menschen mit hohen Ansprüchen.
Die Wohngebäude sowie die historischen Gebäude befinden sich in einem einwandfreien, kernsanierten und sehr gepflegten Zustand.

Durch einen Bachlauf und den angelegten Gartenteich, sowie die gesamte gärtnerische Anlage ist eine einzigartige Parklandschaft entstanden.
Für die Überwinterung der Pflanzen wurde am sogenannten Backhaus eine Orangerie angelegt. Ein weiteres Gartenhaus ist über eine kleine Holzbrücke über den Bach zu erreichen.

Mühle und Anwesen liegen in dörflicher Lage zwischen Hamburg und Kiel.

Zur BAB 7 und BAB 21 bestehen sehr gute Anschlussmöglichkeiten.

Die kreisfreie Stadt Neumünster ist in wenigen Minuten erreichbar. Zur Metropole Hamburg mit deren internationalem Flughafen sind es ca. 45 Minuten und zur Landeshauptstadt Kiel etwa 30 Minuten.

Landsitz

Grundst¨ck:
6.706 m2
Wohn- / Nutzfläche:
540 m2 / k.A.
Zimmer / Bäder:
17 / 5
Zustand
Teil Vollrenoviert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Region:
Kreis Plön
Garagen / Carports:
2

3290 Schlossanlage bei Berlin

Das ursprüngliche Herrenhaus Garzau wurde 1911 bei einem Brand vernichtet und als Schloss wiederaufgebaut. Zu dem Komplex gehören außerdem zwei in den 1970er Jahren errichtete Gebäude und eine frei stehende Küche. Das Schloss verfügt teilweise über prächtige Hallen, Holzvertäfelungen, Säulen, Wandfriese und eine Kuppeldecke. Der Komplex wurde zuletzt von 1979 bis 1990 als Schulungs- und Ferienheim genutzt. Der dazugehörende Schlosspark ist ca. 8 Hektar groß und befindet sich in einem gepflegten Zustand.

Das Schloss mit seinen Nebengebäuden bietet einen hohen Nutzungsfaktor an, nebst privaten Nutzung ist auch Büronutzung, als Hotelbetrieb, als Seniorenwohnanlage, Klinik-/Wellnessanlage, Casino usw. möglich.

Das Schloss und der gestaltete Park sowie die wieder aufgebaute Pyramide bilden ein interessantes Ensemble und sind ein beliebtes Ausflugsziel.

Es wurden seit 2009 bereits diverse Sanierungsarbeiten und vorbereitende Maßnahmen zum Ausbau und weiteren Nutzung durchgeführt:

Etwa 35 km östlich von Berlin, 7 km westlich von Buckow, mitten im Naturpark Märkische Schweiz, befindet sich die Gemeinde Garzau-Garzin. Entlang der Alten Heerstraße, die zur Zeit der Napoleonischen Kriege bis zur Oder und weiter ostwärts benutzt wurde, durchquert der Europäische Radwanderweg R1 die Gemeinde Garzau-Garzin. Eingebettet in die Wiesen und Weiden des Niedermoorgebietes Rotes Luch entstanden die beiden Orte einst im Schutz slawischer Burganlagen.

Eine von Wäldern, Weiden- und Wiesenlandschaft umstandene Seenkette (Brandsee, Langersee, Garziner Haussee, Steigsee, Ruhlsdorfer See) prägen das Landschaftsbild. Schöne Wanderwege durchziehen die Landschaft bis ins Ruhlsdorfer Bruch und weiter nach Waldsieversdorf und Buckow.

Die Verkehrsanbindung in die Innenstadt von Berlin sowie an den Berliner Autobahnring erfolgt über die B1/5. Eine Busverbindung existiert mehrmals täglich (Buslinien 934 und 926) nach Strausberg und Rehfelde (2 km entfernt); von dort besteht ein Bahnanschluss nach Berlin. Seit Mai 2006 ist Garzau viermal täglich an die neue Touristenbuslinie, die durch die märkische Schweiz fährt, angeschlossen. Es besteht direkter Anschluss am S-Bahnhof Strausberg-Nord (S5) sowie an den Regionalbahnhöfen Rehfelde.

Schloss

Grundstück:
78.651 m2
Wohn- / Nutzfläche:
4.650 m2 / k.A.
Zimmer / Bäder:
60 / k.A.
Zustand
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Region:
Märkisch-Oderland
Garagen / Carports:
0

2260 Hervorragend saniertes Renaissance-Schloss im Natur-Biotop der Oberlausitz

Wir verkaufen ein sehr stilsicher saniertes und technisch modernisiertes Schlossanwesen in der Oberlausitz.

Das Hauptgebäude, ein Renaissanceschloss, liegt absolut ruhig und abgeschirmt durch den hohen Baumbestand des Landschaftsparks, der als Groß-Naturbiotop in die typische Teichlandschaft nahtlos übergeht.

Das Ensemble der ehemaligen Gutsanlage (Schloss, Wirtschaftsgebäude und Stall), nunmehr vollständig befreit von störenden Nachkriegsbauten, wurde von der Denkmalschutzbehörde als historisches Gesamtensemble unter Schutz gestellt.

Das Schloss ist ein eindrucksvolles Bauwerk des 16. Jahrhunderts mit glasüberdachtem Arkadenhof und profilierten Renaissance-Sandsteingewänden. Der Arkadenhof dient, wie auch die ehemalige, sanierte Scheune, für Hochzeiten, Konzerte und andere Veranstaltungen. Durch seinen Erhaltungszustand, befreit von nicht angepassten Einbauten der jüngsten Vergangenheit, vollständig, streng nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten restauriert, stellt das Schloss eine Besonderheit unter den Schlössern der Oberlausitz dar.

Durch behutsame Maßnahmen der modernen technischen Installation, inklusive einer ökologischen Beheizung, ermöglicht das große Haus eine anspruchsvolle zeitgemäße Nutzung mit unverwechselbarem Ambiente.

Das Anwesen befindet sich im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft am Rande einer kleinen Gemeinde, umgeben von Grün und viel Wasserflächen.

Trotz der naturnahen Umgebung erlaubt seine Lage dennoch eine schnelle Anbindung an die Autobahn (8 km), die nächste Kreisstadt (Bautzen, 14 km), zum internationalen Flughafen Dresden (55 km) und zur Großstadt Dresden (60 km).

Die Erschließung erfolgt von einer Kreisstraße aus über den ehemaligen, jetzt begrünten Ökonomiehof mit historischen Stall- und Wirtschaftsgebäuden.

Die Lage des Anwesens erlaubt eine schnelle Anbindung an die Autobahn (8 km), die nächste Kreisstadt (14 km), zum Flughafen (55 km) und zur Großstadt Dresden (60 km). Die Bushaltestelle zur Kreisstadt ist in 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

Schloss

Grundstück:
30.949 m2
Wohn- / Nutzfläche:
927 m2 / 3.560 m2
Zimmer / Bäder:
22 / 5
Zustand
saniert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Oberlausitz
Garagen / Carports:
10

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):