Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

2233 Saniertes Herrenhaus am Rande des Weserberglandes

Zum Verkauf steht ein saniertes, barockes Herrenhaus, auch als Schloss bezeichnet, das um 1728 erbaut wurde.

Nach dem Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler von Georg Dehio ist der barocke Bau von kunstgeschichtlicher Bedeutung. Er wird als stattlicher, zweigeschossiger Putzbau mit gestuftem Dach, Mittelrisalit und Wappenportal erwähnt.

1976 vom jetzigen Besitzer übernommen und unter denkmalpflegerischer Betreuung des Landeskonservators grundlegend renoviert.
Das Schloss liegt auf einem, mit Hecke und Mauer umgebenen, ca. 4.000 m² großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand.

1996 wurden Dach und Fenster vollständig erneuert und etliche Schönheitsrenovierungen an Wappenportal, Eingangstüren, Sandstein- Fenster -Umrandungen, Außenputz u. ä. vorgenommen und das mit Fachwerkwänden versehene Zwischengeschoss ausgebaut.

Grosszügiger, heller Wohnraum mit offenem Kamin, Gartenhalle mit Kamin, Wappenportal, historisches Treppenhaus, zum Teil Stuckdecken.

Großes Wohnstudio im ausgebauten Dachgeschoss - mit herrlichem Eichen-Fachwerk.

Der Gesamtzustand des Gebäudes ist nach den letzten Renovierungsarbeiten als sehr gut zu bezeichnen.

Beherrschbare Barockschloss-Immobilie zum Wohnen und Arbeiten. Repräsentativ, ideal auch als Firmensitz.

Das Schloss steht auf einem, mit Hecke und Mauer umgebenen, 4.000 m² großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand.

Zentral in Deutschland gelegen. Der Standort liegt im ländlichen Raum in Ostwestfalen, nahe den Städten Warburg - Beverungen - Höxter, die alle nur wenige Kilometer entfernt sind.

Autobahn- und ICE Anschluss sind ca. 17 km entfernt, ca. 40 Fahrminuten zum Flughafen Paderborn.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Ort und der nahe gelegenen Stadt Borgentreich - Supermärkte, Apotheke, Post und Einzelhandelsgeschäfte.

Schloss

Grundstück:
4.000 m2
Wohn- / Nutzfläche:
720 m2 / 100 m2
Zimmer / Bäder:
14 / 3
Zustand
Gepflegt
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Region:
Weserbergland
Garagen / Carports:
0

2398 Großes Barockschloss in Sachsen-Anhalt

Schloss - Renaissance Barock, Schlosspark, vierschenkliger Bau mit Innenhof und vier Geschossen, Stil: Renaissance-Barock

Das Schloss ist eines der besterhaltenen und bemerkenswertesten barocken Profanbauten im thüringischen und sächsisch-anhaltinischen Gebiet. Es wurde mehrfach im Stil der Zeit umgebaut. Das Torhaus an der Ostseite, mit Wappen der Herren von Wiehe aus dem Jahre 1633, ist ein Rest der alten Vorburg und zeigt spätgotische Merkmale. Durch dieses Tor betritt man das Schlossgelände. Von 1722-1945 gehörte die Schlossanlage den Reichsgrafen von Schulenburg, deren Wappen noch über der Toreinfahrt zu erkennen ist.

Der italienische Terrassengarten mit seinen Plastiken und einem Grottenhof wurde ebenfalls vom Baumeister David Schatz angelegt, die Steinfiguren (Götter, Göttinnen und Fabelwesen) wurden von Bildhauer Joseph Blühme aus Altenburg in den Jahren 1726-29 geschaffen. Zickzackwege zwischen kurzgeschnittenen Buchenhecken verlaufen den Hang hinunter und bieten von unten ein herrliches Panorama mit dem Schloss. Der Schlosspark ist Bestandteil der Gartenträume Sachsen-Anhalt.

Das Schloss liegt inmitten einer hügeligen Landschaft auf einer Bergkuppe, die reizvolle Ausblicke gewährt.

Schloss

Grundstück:
93.000 m2
Wohn- / Nutzfläche:
10.000 m2 / 896 m2
Zimmer / Bäder:
50 / k.A.
Zustand
Teil Vollrenovierungsbed
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Region:
Sachsen-Anhalt
Garagen / Carports:
0

2472 5-Sterne Schlosshotel in der Rhein-Main-Region

Wir verkaufen ein ehemals fürstliches Jagdschloss, jetzt ein 5-Sterne-Hotel im Rhein-Main-Gebiet.

Auf einem 1,8 ha großen Grundstück, das um ein Vielfaches erweitert werden kann, liegt das historische Hotelanwesen mit Tagungs-, Festsälen, Schloss und Restaurants sowie Park und Wellnessbereich.

Das Schlosshotel wurde von 1991 bis 2005 Zug um Zug saniert und ist jetzt in einem erstklassigen Zustand!

In 33 Doppelzimmern und 7 Suiten mit bis zu 100 m² findet man allen Komfort, den man von einem modernen 5-Sterne-Hotel erwartet.

Im großen und sehr exklusiven Wellnessbereich mit Pool und Saunalandschaft lassen sich die Gäste verwöhnen. Ein umfangreiches Angebot, u. a. mit Wüstensand, sorgen für totale Entspannung.

Die Gastronomie bietet bis 340 Innenplätze und 120 Plätze im Schlosshof. Neben einem Restaurant mit regionaler Küche und einem Gourmetrestauraunt kann man in einer irischen Bar oder der Vinothek den Abend ausklingen lassen.

Diese exklusive Schlosshotel-Anlage ist eine großartige Event-Location, egal ob für Hochzeiten oder Firmenveranstaltungen, hier findet jeder das für seine Zwecke passende Raumangebot in einem altehrwürdigen Ambiente, das schon vor vielen hundert Jahren von den Mainzer Kurfürsten geschätzt wurde. Das historische Anwesen mit seinem weitläufigen Gelände und hauseigenem Wald bieten einen großen Spielraum für außergewöhnliche Veranstaltungen.

Mitten im Rhein-Main-Gebiet nahe der Zentren Aschaffenburg und Frankfurt in einem 100 ha großen Naturpark gelegen.

Schloss-Hotel

Grundstück:
18.000 m²
Gastro Innen / G.-Außen:
340/ 120
Doppelzimmer / Suiten:
33 / 7
Zustand
Neuwertig
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Region:
Main-Viereck
Parkplätze / Carports:
>50k.A.

2367 Historischer Pfarrhof im Fränkischen Weinland

Wir verkaufen einen top-sanierten historischen Pfarrhof im Zentrum einer kleinen 150 Seelengemeinde im fränkischen Weinland.

Der 1703 erbaute historische Pfarrhof wurde 1987 vom jetzigen Eigentümer erworben und in mehrjähriger, liebevoller Renovierung zu einer netten, herzlichen, warmen und persönlichkeitsbezogenen (Nichtraucher-) Herberge umgestaltet. Neue technische Standards und ächzende Eichenbalken reichen sich freundschaftlich die Hände. Nicht umsonst wird er als kleines Paradies bezeichnet.

Das Anwesen bietet neben diversen Nebengebäuden und kleiner Offenstallanlage für 2 Pferde auch einen wunderschönen Pfarrgarten mit altem Baumbestand. Der Pfarrhof ist für viele Nutzungsmöglichkeiten offen.

Der historische Pfarrhof liegt zentral zwischen Würzburg und Nürnberg, abseits der B 8 in einem kleinen Dorf am Rande des Steigerwaldes.

Zu erreichen über die Bundesautobahnen A 7 und A 3, die ICE Strecke Nürnberg-Würzburg, die Fernwanderwege Adria - Ostsee, den Jakobsweg und den Radweg Main - Steigerwald.

Herrenhaus

Grundstück:
1.346 m2
Wohn- / Nutzfläche:
300 m2 / 150 m2
Zimmer / Bäder:
10 / 4
Zustand
Teil Vollrenoviert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Region:
Unterfranken - Lk Kitzingen
Garagen / Carports:
3

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):