Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Unten finden Sie nur eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Viele unserer Verkäufer-Klienten wollen generell nicht, dass wir ihre Immobilie im Internet präsentieren. Falls Sie uns Ihr Wunschobjekt beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht im Internet finden! Rufen Sie uns an, oder schicken Sie uns eine eMail, ein Telefax oder auch einfach einen Brief. Wir werden reagieren!

2414 Wasserschloss Crassenstein in Diestedde

Wir verkaufen ein eindrucksvolles Wasserschloss in Bestzustand gegen Gebot!

Das repräsentative Schloss am Rande des Münsterlandes ist idyllisch gelegen und von einem breiten Wassergraben umgeben.

Hier läßt es sich fürstlich residieren!

Dem neuen Schlossherrn steht eine große Wohnung, diverse Säle für Veranstaltungen, sowie mehrere Räume, die als Büros oder Seminarräume genutzt wurden. Im Schloss und vor dem Schloss fanden in den vergangenen Jahren eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen statt.

Die komplette Schlossanlage ist saniert und in einem gut gepflegtem Zustand. Im Schlosshof bieten zwei großzügig ausgestattete Pavillons mit je 300 m² Wohnfläche viel Platz zur Beherbergung von Gästen und Angestellten.

Das Schlossanwesen mit 2.700 m² Wohnfläche und etwa 500 m² zusätzlicher Nutzfläche liegt auf einem 24.000 m² großen Grundstück.

Durch die Wassergräben und die Schlosszufahrt mit elektrischem Tor ist das Schloss ein idealer Rückzugsort für Menschen, die Ruhe suchen.

Das Wasserschloss liegt sichtgeschützt am Ortsrand der Gemeinde Diestedde-Wadersloh im Kreis Warendorf, Westfalen.

Zur Autobahn A2 (Dortmund - Hannover) sind es nur wenige Kilometer.

Grundstück: 24.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 2.700 m2 / 500 m2 Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Zimmer / Bäder: 56 / 10 Region: Kreis Warendorf
Zustand saniert Stellplätze: 20

2251 Helle Schlosswohnung mit 59 m² Salon, viel Gemeinschaftsflächen, kleinem Park

Eine Schlosswohnung für Menschen, die dem Großstadttrubel entfliehen möchten und Entspannung in einem eleganten Schloss mit schönem Park suchen.

Wir verkaufen eine elegante Wohnung mit hohem Komfort- und Gemütlichkeitsfaktor in saniertem Schloss im Tudor-Stil in Mecklenburg-Vorpommern.

Das Schloss liegt inmitten eines gemeinschaftlich nutzbaren Parks mit gepflegten Blumenrabatten und altem Baumbestand.

Hier finden Sie Ruhe und Entspannung in der weiträumigen Landschaft mit ständig wechselnden Ausblicken auf Täler, Seen, Felder, Wiesen und bewaldete Hügelketten.

Hier können Sie Wandern, Radfahren, Paddeln, in der Nähe Reiten oder Golf spielen, in natürlichen Seen Baden, oder auch auf Wunsch Jagen und Angeln.

Dieses außergewöhnliche Haus gewährleistet Ihnen Ihr uneingeschränktes persönliches Sondereigentum an Ihrer Wohnung und bietet vielfältige Möglichkeiten des persönlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Kontakts:

Was ist da naheliegender als der Gedanke, die Wohnnutzung mit Menschen zu teilen, die den Reiz, ein Stück Schloss zu bewohnen, ebenso verspüren; den Reiz, in einem atmosphärereichen Ambiente zu leben, das die Romantik der Geschichte dieses über 775 Jahre alten Prachtbaus ausstrahlt.

Das Schloss bietet jedem, der sich kein ganzes Schloss leisten kann oder will, dennoch ein eigenes Stückchen Schloss in angenehmer Gemeinschaft und in wunderschöner Natur - nur zwei bis drei Stunden entfernt von wichtigen Zentren (Berlin 2 Stunden, Hamburg 3 Stunden) und nur 1 Stunde entfernt von der Ostsee!

Hier kann man in bequemer Wohnung, elegantem Ambiente und angenehmer Gesellschaft gemeinsam alt werden.

Das Schloss, ein ehemaliges Rittergut an den nördlichen Ausläufern der Mecklenburgischen Schweiz, liegt ruhig am Ortsrand eines kleinen Dorfes.

Einkäufe und Restaurantbesuche sind in der Umgebung mit dem Pkw möglich.

Nächster Flughafen: Berlin-Tegel in 190 Kilometer
Nächster Fährhafen: Rostock in 70 Kilometer
Nächster Bahnhof: Teterow in 14 Kilometer
Nächster Autobahnabfahrt: A19, Krakow in 30 Kilometer
Pkw: Notwendig

Schloss-Wohnung

Grundstück:
k.A.
Wohn- / Nutzfläche:
109 m2 / 500 m2
Zimmer / Bäder:
3 / 1
Zustand
saniert
Land:
Deutschland
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Region:
Lk Güstrow
Stellplatz:
1

2233 Saniertes Herrenhaus am Rande des Weserberglandes

Zum Verkauf steht ein saniertes, barockes Herrenhaus, auch als Schloss bezeichnet, das um 1728 erbaut wurde.
1976 vom jetzigen Besitzer übernommen und unter denkmalpflegerischer Betreuung des Landeskonservators grundlegend renoviert.
Das Schloss liegt auf einem, mit Hecke und Mauer umgebenen, ca. 4.000 m² großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand.

Grosszügiger, heller Wohnraum mit offenem Kamin, Gartenhalle mit Kamin, Wappenportal, historisches Treppenhaus, zum Teil Stuckdecken.

Großes Wohnstudio im ausgebauten Dachgeschoss - mit herrlichem Eichen-Fachwerk.

Der Gesamtzustand des Gebäudes ist nach den letzten Renovierungsarbeiten als sehr gut zu bezeichnen.

Beherrschbare Barockschloss-Immobilie zum Wohnen und Arbeiten. Repräsentativ, ideal auch als Firmensitz.

Das Schloss steht auf einem, mit Hecke und Mauer umgebenen, 4.000 m² großen parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand.

Zentral in Deutschland gelegen. Der Standort liegt im ländlichen Raum in Ostwestfalen, nahe den Städten Warburg - Beverungen - Höxter, die alle nur wenige Kilometer entfernt sind.

Autobahn- und ICE Anschluss sind ca. 17 km entfernt, ca. 40 Fahrminuten zum Flughafen Paderborn.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Ort und der nahe gelegenen Stadt Borgentreich - Supermärkte, Apotheke, Post und Einzelhandelsgeschäfte.

Grundstück: 4.000 m2 Land: Deutschland
Wohn- / Nutzfläche: 720 m2 / 100 m2 Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Zimmer / Bäder: 14 / 3 Region: Weserbergland
Zustand Gepflegt Garagen / Stellplätze: 0 / 4

3293 Saniertes Barockschloss an der Saale - Südthüringen

Wir verkaufen ein saniertes Schloss auf einem Höhenzug nahe der Saale.

Das Barockschloss wurde Ende des 17. Jahrhunderts auf den Grundmauern einer mittelalterlichen Festung aufgebaut und durch den bekannten Burgenbaumeister Bodo Ebhardt 1920-1923 restauriert.

Ab dem Jahr 2000 wurde das Schloss gründlich saniert und bisher ca. 645 qm Wohnfläche ausgebaut. Im Schlossgebäude gibt es weitere 245 qm Ausbaureserven, im Nebengebäude, der ehemaligen Scheune, stehen zusätzliche 220 qm Fläche zum Ausbau zur Verfügung.

Das Schloss liegt auf einem ca. 18.000 qm großem Grundstück, das im Süden und Westen bewaldet ist.

Das Schloss liegt in Süd-Thüringen, nur wenige Kilometer hinter der bayerischen Landesgrenze.

Über die nahe Stadt Saalfeld ist das Renaissance-Schloss sehr gut an die IC-Strecke München-Berlin angebunden.

Das Grundstück ist weiträumig durch ein Tor und Mauern vor neugierigen Blicken abgeschirmt.

Grundstück: 18.573 m2 Land: Deutschland
Wohn- /Nutzfl.: 645 m2 / 465 m2 Bundesland: Thüringen
Zimmer/Bäder: 23 / 7 Region: Süd-Thüringen
Zustand saniert Carports: 3

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser - Verkauf historischer Immobilien

Logo oben
Ihr Merkzettel
Immobilien suchen

Land:

Immobilienart:

Preis (max):